Richtfest in der Annenstraße

21. Dezember 2017
Richtfest Annenstraße

Das Neubauprojekt in der Annenstraße geht voran! Am Montag ging es daher sehr feierlich bei der Heimkehr zu: Auf dem Richtfest kamen Mitarbeiter der Heimkehr und Anwohner zusammen. Martin Schneider eröffnete das Fest mit einer persönlichen Rede, in der er das Projekt vom ersten Stockwerk aus noch einmal kurz vorstellte. Anschließend konnten Schaulustige den Rohbau erkunden und sich – mit Helm bewaffnet – einen Eindruck vom Neubau machen. Bratwurst und eine Tasse Glühwein hielten Besucher und Besucherinnen warm. Impressionen der Feierlichkeiten sehen Sie im Video:

Die Annenstraße 2 ist eines der derzeitigen Projekte der Heimkehr. In dem fünfgeschossigen Neubau entstehen neun moderne und lichtdurchflutete Wohnungen. Jedes Apartement verfügt dabei über einen Balkon oder eine Terrasse. Zudem sind alle Stockwerke durch einen Aufzug erreichbar. Die Errichtung von Carports auf dem Grundstück und eine moderne Ausstattung sorgen weiterhin dafür, dass sich in den 84- bis 104-Quadratmeter-Wohnungen jeder Mieter wohlfühlt. Die 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen werden voraussichtlich im Oktober 2018 bezugsfertig sein.

Die Annenstraße in Hannovers Südstadt erfreut sich bester Lage und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Henriettenstift. Die gute Infrastruktur und die Nähe zur Innenstadt machen den Standort äußerst attraktiv. So ist es nicht verwunderlich, dass die Heimkehr auch hier ihren Bestand weiter ausbaut.

Diesen Artikel...

Share on Facebook Share on twitter