Der Aegidiendamm 7 ist Teil der Heimkehr

14. Februar 2018
Aegidiendamm 7

Am 1. Januar 2018 wurde der Aegidiendamm 7 an die Heimkehr übergeben. Das viergeschossiges Wohnhaus wurde 1904 erbaut und steht mittlerweile unter Denkmalschutz.

Zurzeit sind fünf Wohnungen vermietet. In den restlichen Wohnungen finden in den nächsten Monaten durch die Heimkehr ausgeführte Umbau- und Modernisierungsarbeiten statt, in denen die Grundrisse angepasst und das Dachgeschoss ausgebaut werden.

Insgesamt bietet das Gebäude zwölf Wohneinheiten mit einem Mix von 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen sowie vier PKW-Parkplätze. Das Gebäude befindet sich im Stadtteil Südstadt und liegt damit in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Außerdem verfügt es über einen direkten Zugang zum Aegidientorplatz. Die Heimkehr ist über diese attraktive Liegenschaft in exponierter Lage sehr glücklich und freut sich sehr über die Übernahme des Quartiers.

Diesen Artikel...

Share on Facebook Share on twitter