So erfolgreich war der Spendenspaziergang

30. Mai 2018
Beitragsbild Spendenspaziergang

Der Sommer ist da und mit ihm starteten am Samstag stattliche 220 Spaziergänger unter perfekten Wetterbedingungen von der Zentrale der Heimkehr in der Hildesheimer Straße gemütlich am Maschsee entlang in Richtung Biergarten „Kaiserschänke“. Die von der Heimkehr initiierte Veranstaltung fand unter dem Motto „Heimkehr macht fit“ statt und die Schirmherrschaft für den sogenannten Spendenspaziergang übernahm Oberbürgermeister Stefan Schostok.

Vor Ort wurden die Spaziergänger durch Bürgermeister Thomas Herrmann und den Vorstand begrüßt. Außerdem erwarteten alle Teilnehmer tolle Aktionen, ein mobiles Wohnzimmer, eine Erfrischung und ein Snack. Ergänzt wurde das vielseitige Programm durch musikalische Unterhaltung.

Der entstandene Spendenbetrag wurde von der Heimkehr auf 1.500 Euro aufgestockt und geht an das Aegidius-Haus auf der Bult, eine Kurzzeitpflegeeinrichtung für Kinder und Jugendliche.

 

 

Diesen Artikel...

Share on Facebook Share on twitter