Sparurkunden

Die Sparurkunde ist die ideale Anlageform für alle, die ihre Rücklagen sicher und effektiv anlegen wollen. Mit einem festen Zinssatz und einer beliebigen Anlagedauer eignet sich die Sparurkunde besonders für größere Beträge. Die Zinsen erhalten Sie jeweils zum 31.12. und bei einer Auflösung des Vertrags.

Wussten Sie schon …?
Eine Sparurkunde bietet Ihnen nicht nur eine nachhaltige Anlageform, sondern unterstützt Sie auch dabei, Ihr Geld langfristig zu vermehren.

Produktbezeichnung
Sparurkunde
Produktart
Sparanlage mit fester Laufzeit
Produktbeschreibung
Die Sparurkunde ist eine Einmal­anlage ab 2.500,– € über eine ­bestimmte Laufzeit zu einem fest vereinbarten Zinssatz. Die Höhe des Zinssatzes richtet sich nach der vom Kunden gewählten ­Laufzeit.
Risiken
Kurzrisiko/Geschäftsrisiko
kein Risiko
Fremdwährungsrisiko
kein Risiko

Rendite
Laufende Erträge
Die Zinsen werden der Sparurkunde ­jeweils am 31.12. gutgeschrieben und anschließend mitverzinst ­(Zinseszinseffekt).

Kosten
Einmalige Kosten
keine
Laufende Kosten
keine
Besteuerung
Die Zinserträge ­unterliegen der Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer.
Hinweis: Zur Klärung steuer­licher Fragen empfehlen wir die Beratung durch einen Steuerberater.

Download als PDF (45KB)