Aktuelles

24. Kamingespräch des Fördervereins der Klimaschutzagentur

Wärmewende mit erneuerbaren Energien Wie wichtig die Wärmewende für den Erfolg der Energiewende insgesamt ist, wurde beim 24. Kamingespräch des Fördervereins der Klimaschutzagentur Region Hannover am 24. Oktober im Gartensaal des hannoverschen Rathauses deutlich. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Fördervereins, Sven Scriba, erläuterten die Branchenvertreter der Unternehmen Solvis,... weiterlesen


Frische Weihnachten – wohnKultur geht in die vierte Runde!

Unter dem Motto „Frische Weihnachten!“ lädt die Heimkehr am 2. Dezember 2017 ab 17 Uhr zur vierten wohnKultur ein. Das A-cappella-Quartett „Wenauer & Friends“ wird an diesem besonderen Tag Weihnachten in die Zentrale der Heimkehr bringen. Das Vokalensemble präsentiert weihnachtliche Klänge, die Sie so noch nie gehört haben. Neue Kompositionen,... weiterlesen


Nächster Serien-Teil: Wülfel im Porträt

Die Heimkehr ist mit über 115 Jahren nicht nur eine der ältesten, sondern darüber hinaus auch eine der größten Wohnungsgenossenschaften in ganz Hannover. Rund 10.000 Mitglieder und zirka 4.700 Wohnungen unterstreichen das eindrucksvoll. Klar ist vor diesem Hintergrund aber auch, dass die Vielzahl an Mietern attraktiven, modernen und finanzierbaren Wohnraum... weiterlesen


Feierlichkeiten zum Mieterjubiläum

Ob 40, 50 oder 60 Jahre – auch 2017 hat die Heimkehr wieder ihre langjährigen Mieter geehrt. In einer schnelllebigen Gesellschaft ist Treue und Vertrauen keine Selbstverständlichkeit. Zum Mieterjubiläum lud die Heimkehr daher zur ­Ehrung in die Zentrale ein. Nebst Kaffee und Kuchen bekamen die anwesenden Jubilare auch eine Urkunde... weiterlesen


Neue Liegenschaft in der Albert-Niemann-Str. 1

Die Heimkehr erfreut sich über den neuen Zuwachs in der Albert-Niemann-Str. 1. Das in der Südstadt gelegene 10-Familien-Wohnhaus verfügt über eine Wohnfläche mit insgesamt 690 Quadratmeter. Es ist überwiegend modernisiert und vollständig unterkellert, wobei das dreigeschossige Wohnhaus 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen bietet und sich in exponierter Lage in der Nähe der... weiterlesen


Clever sparen mit der Winter-Sparurkunde

Vom 1. November bis zum 22. Dezember 2017 bietet die Heimkehr eine Winter-Sparurkunde an. Zu einem Zinssatz von 1,15% können Mitglieder und Mitarbeiter ihr Geld ohne Gebühren und anfallende Kosten als Festanlage bei der Heimkehr anlegen. Die attraktiven Konditionen sind aber nicht der einzige Vorteil, den Sparer haben. Das Geld... weiterlesen


Nächster Serien-Teil: List und Oststadt im Porträt

Die Heimkehr ist mit über 115 Jahren nicht nur eine der ältesten, sondern darüber hinaus auch eine der größten Wohnungsgenossenschaften in ganz Hannover. Rund 10.000 Mitglieder und zirka 4.700 Wohnungen unterstreichen das eindrucksvoll. Klar ist vor diesem Hintergrund aber auch, dass die Vielzahl an Mietern attraktiven, modernen und finanzierbaren Wohnraum... weiterlesen


Zentrale der Heimkehr zwei Tage geschlossen

Der 31. Oktober, also der Reformationstag, ist in diesem Jahr in Deutschland einmalig ein Feiertag. Grund: Die Veröffentlichung der von Martin Luther der Überlieferung nach an die Tür der Wittenberger Schlosskirche genagelten 95 Thesen jährt sich zum 500. Mal. Aus diesem Grund hat die Zentrale der Heimkehr an der Hildesheimer... weiterlesen


GartenLust: Platz 1 für die Heimkehr

Die Gewinner des Wettbewerbs GartenLust stehen fest. Unter dem Thema „Gartennischen“ präsentierten Gartenfreunde ihre versteckten grünen Oasen. Ob Sitznische, ökologische Nischen oder auch der Garten selbst als räumliche Nische, die Kriterien für die Suche nach den Gewinnern waren breit gefächert. Letztendlich hat die Jury gewählt: Die schönsten Gärten und Flächen... weiterlesen


Nächster Serien-Teil: Wettbergen im Porträt

Die Heimkehr ist mit über 115 Jahren nicht nur eine der ältesten, sondern darüber hinaus auch eine der größten Wohnungsgenossenschaften in ganz Hannover. Rund 10.000 Mitglieder und zirka 4.700 Wohnungen unterstreichen das eindrucksvoll. Klar ist vor diesem Hintergrund aber auch, dass die Vielzahl an Mietern attraktiven, modernen und finanzierbaren Wohnraum... weiterlesen